Gemüse ohne Kohlenhydrate

Gemüse ohne KohlenhydrateEs gibt sehr viele Gemüsesorten, die sich im Prinzip nur durch die essbaren Pflanzenteile unterscheiden, also ob die Knollen, Blätter oder Sprossen verwendet werden. Es gibt Blattgemüse wie die Salate oder Spinat, Kohlgemüse, Fruchtgemüse wie z.B. der Kürbis oder Gurken, Wurzelgemüse und Knollen, sowie auch Blütengemüse und Hülsenfrüchte.

Gemüse zählt aufgrund seiner Nährstoffe zu den gesündesten Nahrungsmitteln. Es enthält nicht nur wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente, sondern auch Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe. Es sättigt, macht in der Regel auch nicht dick und ist deshalb auch ein wichtiger Bestandteil von vielen Diäten. Bei einer Low Carb Diät allerdings, sollte man sich vorwiegend für Gemüse ohne Kohlenhydrate entscheiden.


Welches Gemüse hat viele Kohlenhydrate und welches nicht?

Beim Gemüse gibt es große Unterschiede in Hinsicht auf die Kohlenhydrate. Blattgemüse hat beispielsweise nur wenige Kohlenhydrate, Kartoffeln und anderes stärkehaltiges Gemüse wie Bohnen ziemlich viel.

Lebensmittel 100 g enthaltene Kohlenhydrate
Endivien 0,3 g
Spinat 0,4 g
Feldsalat 0,7 g
Champignons 0,8 g
Kopfsalat 1,1 g
Chinakohl 1,2 g
Spargel 1,4 g
Eisbergsalat 1,6 g
Blumenkohl 1,6 g
Schnittlauch 1,6 g
Wirsing 1,7 g
Gurken 1,8 g
Brokkoli 1,9 g
Zucchini 2,0 g
Radieschen 2,0 g
Kürbis 2,3 g
Rosenkohl 2,3 g
Tomaten 2,6 g
Kohlrabi 2,8 g
Paprika 2,9 g
Mangold 2,9 g
Bohnen 3,2 g
Mohrrüben 3,6 g
Zwiebeln 4,9 g
Grüne Bohnen 5,0 g
Erbsen 12,3 g
Kartoffeln 16,0 g
Mais 18,0 g
Süßkartoffeln 26,3 g
Knoblauch 28,5 g
Maniok 36,0 g
Kidneybohnen 40,0 g
Kichererbsen 45,0 g


Low Carb Gemüse Rezepte

Wer sich also vorwiegend Low Carb ernährt, sollte auf Gemüse ohne Kohlenhydrate ausweichen oder zumindest solchen Sorten den Vorzug geben, die vergleichsweise wenig Kohlenhydrate enthalten. Ganz klar, dass die Kidneybohnen und Kichererbsen sicherlich nicht auf den Ernährungsplänen stehen sollten. Es gibt sehr viele Gemüsereiche Rezepte mit nur wenigen Kohlenhydraten.

___

Low Carb Gemüsepfanne mit Fisch

Tabelle Gemüse ohne KohlenhydrateZutaten:

  • 500 g Seelachsfilet, 1 Zwiebel
  • 1 roten Paprika, 1 grünen Paprika
  • 150 g Brokkoli, 1 Zucchini
  • 2 EL Rapsöl, 250 ml Kokosmilch
  • Dill, Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Den Fisch würzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Dann das gewaschene Gemüse ohne Kohlenhydrate putzen, der Brokkoli wird in Röschen zerteilt und das restliche Gemüse grob gewürfelt, damit es mit dem Öl in der Pfanne angebraten werden kann. Das Gemüse wird mit der Kokosmilch abgelöscht und dann die Brokkoliröschen hinzugegeben, die ca. 3 bis 5 Minuten köcheln sollen, bis sie gar sind. Erst dann den Fisch unter die Soße geben und noch einmal alles zusammen ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

___

Einfaches Low Carb Möhrengemüse mit Fenchel

Tabelle Gemüse ohne KohlenhydrateZutaten:

  • 2 große Möhren
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 EL Rapsöl
  • 4 EL Sahne
  • Salz
  • Pfeffer und Oregano

Zubereitung:
Die Möhren schälen und in dünne Scheiben hobeln. Die Fenchelknolle wird halbiert und der Strunk entfernt, dann die Knolle ebenfalls in Scheiben verarbeiten. Das Gemüse wird mit dem Rapsöl kurz angedünstet und dann mit der Sahne abgelöscht. Anschließend nach Geschmack würzen und ca. 5 bis 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

___

Low Carb Gemüseauflauf mit Hackfleisch

Hackfleisch Gemüse RezeptZutaten:

  • 250 g Schweinehack, 1 Möhre
  • 1 Zwiebel, 1 roten Paprika
  • 2 Frühlingszwiebeln, 2 Eier
  • 2 EL Olivenöl, 250 ml Milch
  • 150 g Parmesan, Salz
  • Pfeffer, Majoran

Zubereitung:
Das gewaschene Gemüse würfeln und dann die Zwiebel mit dem Hackfleisch kurz anbraten. Anschließend das rohe Gemüse ohne Kohlenhydrate mit dem Hackfleisch vermengen, nach Belieben würzen und in eine eingefettete Auflaufform geben. Die Eier werden mit der Milch vermengt und über die Gemüsemischung verteilt. Noch einmal etwas nachwürzen und dann den Parmesan darüber streuen. Im vorgeheiztem Backofen ca. 20 Minuten bei 180 °C backen.

___

Diese 3 Rezeptideen sind ideal, für eine Low Carb Ernährung, da das Gemüse so gut wie keine Kohlenhydrate enthält. Gemüse ohne Kohlenhydrate gibt es nicht, allerdings sind Gemüsesorten bis zu 10 g Kohlenhydrate in der Regel unbedenklich. Es kommt dann natürlich auch noch auf die Rezepte mit den restlichen Zutaten an, inwiefern das Gemüse ohne Kohlenhydrate ist oder nicht.

Ein weiterer Low Carb Rezept Tipp mit viel Gemüse:


(Mehr solcher Video gefällig? –> BodyKiss auf Youtube)

Menge, Zubereitung & Abwechslungsreichtum

Low Carb Gemüse kochenGemüse ohne Kohlenhydrate sollte bei einer Low Carb Ernährung nicht das Wichtigste sein, da es wie bei jeder anderen Diät auch, auf die Mengen ankommt, sowie natürlich auch auf die Zubereitung und die Kombination mit anderen Lebensmitteln. Gemüse sollte auf jeden Fall in jeder Diät eine sehr wichtige Rolle spielen, da es sich dabei um die gesündeste Nahrung handelt. Nicht umsonst sollen wir täglich fünf Portionen davon essen, was allerdings im heutigen Zeitalter schon alleine aus zeitlichen Gründen etwas schwierig ist.

Fest steht auf jeden Fall, dass es jede Menge Low Carb Gemüsesorten mit nur sehr wenigen Kohlenhydraten gibt, so dass auch eine abwechslungsreiche Low Carb Ernährung mit viel Gemüse möglich ist. Ansonsten ist es auch sicherlich nicht so tragisch, wenn man sich gelegentlich eine Portion Kartoffeln mit einem leckeren Kräuterquark gönnt. Es lohnt sich also auf jeden Fall bei der Speisezubereitung auf die gesamten Kohlenhydrate zu achten und nicht nur, ob es sich um Gemüse ohne Kohlenhydrate handelt oder nicht.




Mehr solcher Beiträge?


Trage dich ein und wir informieren dich über neue Inhalte per Mail!
Deine Daten sind bei uns sicher.

Das könnte dir auch gefallen...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *