• Diäten
  • 10

Mach dich krass

Mach dich krassMach dich krass zählt zu den neuesten Erfolgen von Daniel Aminati, dem prominenten Moderator von ProSieben. Dabei handelt es sich um ein mehrwöchiges Fitnessprogramm, in dem sein jahrelanges Wissen und Erfolgsrezept steckt.
Daniel Aminati ist mehr als nur ein attraktiver Promi. Der in Aachen geborene deutsche Fernsehmoderator, Schauspieler und Sänger kann einen beachtlichen sportlichen Lebenslauf aufweisen, darunter beeindruckende Erfolge als Fußballer in seinen jungen Jahren, als Model für das Fitnessvideo von Cindy Crawford, sowie natürlich auch seine Leistungen im Turmspringen und Boxen.

Preis & Inhalte im Detail

Hinter dem Mach dich krass Programm steckt also wirklich ein mehr als krasser Erfinder, der mit seinem selbst entwickeltem Ernährungs- und Sportprogramm die Pfunde von der Waage purzeln lässt. Es handelt sich dabei um ein Programm von insgesamt 8 Wochen, in dem es um ein krasses Workout geht, um eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung, sowie um die persönlichen Tipps von Daniel Aminati, die zu einem durchtrainierten Körper führen. (Zur Seite: www.machdichkrass.de)


Wie funktioniert das Programm von Daniel Aminati?

Mach dich krass ist ein Online-Diät und Fitnessprogramm. Es handelt sich dabei um ein komplettes Paket mit 24 Videos zum Trainieren mit einer Laufzeit von je 20 Minuten, 8 Videos über die Mach dich krass Ernährung, ein sehr nützliches Ernährungshandbuch zum runterladen im PDF-Format, sowie ein praktisches Rezeptbuch mit mehr als 100 Rezepten. Selbstverständlich enthält das krasse Programm von Daniel Aminati wöchentliche Motivationshilfen, sowie seine persönlichen Geheimtipps um die besten Resultate zu erzielen.


Jetzt: Kostenloses Workout von Daniel!

Das Online-Diät und Fitnessprogramm von Daniel bietet einen perfekten Einstieg auch für sportliche Neueinsteiger, die Anleitung ist Schritt für Schritt sehr gut aufgebaut. Ein weiterer Vorteil im Vergleich zu anderen Online-Diäten ist, dass Mach dich krass auch nach dem Ablauf der 8 Wochen noch weitere 8 Wochen zur Verfügung steht, so dass Du also insgesamt 16 Wochen Zugriff auf alle gekauften Daten hast.

Für wen ist dieses Diät- und Fitnessprogramm geeignet und was wird benötigt?

Mach dich krass ist für jeden ab 16 Jahre geeignet. Also für alle Frauen und Männer, die mit diesem kompletten Paket abnehmen wollen und sich fit halten. Es geht dabei also nicht ausschließlich um die Fettverbrennung und den Muskelaufbau, da dieses Programm ein breites Zielspektrum anbietet. Wichtig ist erst einmal die Lust etwas am eigenen Körper verändern zu wollen.

Du benötigst für das Mach dich krass Programm im Prinzip nur ein Smartphone, Tablet oder einen Computer mit Internetanschluss. Nach der Bezahlung erhältst Du per Mail dann die entsprechenden Zugangsdaten um Deinen Nutzer Account zu erstellen und um Zugriff zu den freigeschalteten Videos und den Informationen zu haben.

„Mach dich Krass“ Kosten & Preise

Das erfolgreiche Onlinecoaching von Daniel Aminati ist für einen Preis von 79 Euro erhältlich, ein im Verhältnis geringer Preis, wenn man dadurch wirklich in nur 8 Wochen krass werden und einen sexy Traumkörper aufweisen kann. Du kannst das krasse Fitness- und Ernährungsprogramm per PayPal, Kreditkarte, Vorkasse oder Sofort Überweisung erwerben.

Mach dich krass gibt es allerdings nicht nur als 8 Wochen Programm, wo Du im Prinzip nur knapp 40 Euro pro Monat bezahlst, sondern auch als 14 Monats-Paket. Hier hast Du den Vorteil, dass Du über 60 % im Monat sparen kannst, Da der Preis pro Monat bei rund 14 Euro liegt. Das 14 Monats-Programm von Mach dich krass kostet insgesamt 199 Euro. Bei diesem Onlinecoaching hast Du selbstverständlich noch viel weitere Vorteile, dazu zählen nicht nur der Zugang zu neuen Rezepten und Workouts, sondern auch 2 sehr wertvolle Trainingsbücher im Wert von über 20 Euro. Regelmäßige Live-Chats mit wichtigen Tipps und guten Motivationen von Daniel Aminati sind ebenfalls im Preis von Mach dich krass enthalten.

Du erhältst also für diesen geringen Preis nicht nur das notwendige Workout für einen Traumkörper, sondern auch alle wichtigen Tipps rund um das Thema Ernährung und Kochen, sowie die Motivation von einem Experten, die sehr viel zum Erfolg einer Diät beiträgt.

Wie funktioniert das Workout und was wird dazu benötigt?

Mach Dich Krass TrainingsplanDas Training von Mach dich krass kannst Du überall ausführen. Du benötigst hierzu lediglich eine Gymnastikmatte für die Übungen. Die Trainingsvideos kannst Du Dir über Dein Smartphone, Tablet oder natürlich auch über den Laptop abrufen. Bequemer ist es natürlich, wenn Du Dein Endgerät am Fernseher anschließen kannst, so dass das Training dadurch doppelt so viel Spaß macht und Du das Gefühl hast, direkt mit dem attraktiven Daniel Aminati bei Dir im Wohnzimmer zu trainieren.
Mit dem Mach dich krass Workout kannst Du effizient Fett verbrennen und Muskeln aufbauen. Je mehr Muskelmasse vorhanden ist, desto schneller und leichter kann Dein Körper dann auch Fett verbrennen. Die Belastung bei den Übungen ist zumindest am Anfang noch gering, so dass auch Sportmuffel oder Anfänger mit dem Workout von Daniel Aminati zurechtkommen. Du wirst dann bei jedem 20 Minuten Video von Woche zu Woche mehr gefordert. Obwohl dreimal Training die Woche eigentlich nicht so viel ist, sind diese 60 Minuten Übungen insgesamt durchaus ausreichend, da es vorwiegend auf den Muskelaufbau abgestimmt ist.

Das Beste am Workout ist, dass Du die Übungen machen kannst, wann Du willst. Du bist nicht auf Öffnungszeiten von teuren Sportstudios angewiesen und Du kannst mit den Videos jederzeit trainieren und natürlich die Übungen auch öfters machen wenn Du bereits einen Effekt spürst und auf noch mehr Training Lust hast.
Wenn Du Dir keine Gymnastikmatte leisten möchtest, dann kannst Du auch eine zusammengefaltete Decke für das vorgeschriebene Workout benutzen, ansonsten benötigst Du keine anderen Hilfsgeräte, da Du mit deinem eigenen Körpergewicht trainierst.

Wie sieht es mit der Ernährung aus?

Die Ernährung bei der Mach dich krass Diät besteht vorwiegend aus Slow Carb, das bedeutet, es werden vorwiegend weiße Kohlenhydrate reduziert, auch Fruchtzucker sollte so gut wie möglich bei dieser Ernährungsweise vermieden werden. Die Online-Diät von Daniel Aminati beinhaltet zwei neue Videos in jeder Woche, bei denen Du Dich über die erlaubten Lebensmitteln und die jeweiligen Mahlzeiten informieren kannst. Aufgrund dieser sehr wichtigen Ernährungstipps ist es Dir dann auch möglich, nach Ablauf der Mach dich krass Diät nicht wieder in den alten Rhythmus zu verfallen. Es ist also durchaus möglich, Dein Wunschgewicht mit dem kompletten Sport- und Ernährungsprogramm zu halten. Vorgeschrieben sind insgesamt vier Mahlzeiten, also die drei Hauptmahlzeiten, sowie ein kleiner Snack um nicht Hunger zu leiden.

Hunger? Mit diesem Programm angeblich nicht.

Bei der Mach dich krass Diät brauchst Du nicht zu Hungern, ganz im Gegenteil. Die Videos klären Dich über die Vor- und Nachteile von den jeweiligen Lebensmitteln auf. Hältst Du Dich gewissenhaft an das Workout, dann ist es im Prinzip auch kein Problem, wenn Du zu viele Kalorien zu Dir genommen hast. Einmal in der Woche ist bei dieser Ernährungsweise ein Cheat-Day im Programm inbegriffen. Das bedeutet, dass Du an diesem Tag essen kannst, was Du willst, also auch Süßigkeiten oder andere Kalorienbomben.

Der Cheatday & die verwendeten Lebensmittel

Am Anfang der Mach dich krass Diät wirst Du es kaum erwarten können, bis endlich der Cheat-Day an der Reihe ist, allerdings wirst Du schon nach wenigen Wochen feststellen, dass Du darauf überhaupt nicht mehr angewiesen bist und Du ohne weiteres auf Kalorienbomben an diesem Tag verzichten kannst.
Das gute an dieser Diät ist, dass Du nicht unbedingt auf Bio-Lebensmittel angewiesen bist und Du diese Ernährungsweise auch mit konventionellen Lebensmitteln durchführen kannst. Fleisch und Fisch steht in Kombination mit sehr viel Gemüse auf dem täglichen Ernährungsplan (Ähnlich: Low Carb Ernährungsplan). Proteinpulver sind bei der Mach dich krass Diät übrigens optional, wenn Du nicht viel Eier oder Fleisch essen willst.

Verbesserung deines Gesundheitszustandes

Mach Dich Krass ErnährungWenn Du also lernst mit den Kalorien richtig umzugehen, dann hast Du auch die notwendige Motivation, um Deine Ernährung auch nach Ablauf der Mach dich krass Diät umzustellen. Es ist klar, dass eine ungesunde Ernährung und fehlende Bewegung zu Krankheiten, Schlaffheit und zu Übergewicht führt. Die Mach dich krass Diät hilft auch nachhaltig, den Gesundheitszustand mehr als deutlich zu verbessern.

Wie auch beim Sophia Thiele Ernährungsplan, kommen übrigens auch Vegetarianer und Veganer bei dieser Diät auf ihre Kosten, da das Ernährungsprogramm sogar ein spezielles Rezeptbuch für vegane Gerichte enthält.

Motivation ist ein dichter Bestandteil des Programms

Die Motivation ist ein wichtiger Bestandteil der Mach dich krass Diät. Außer der unkomplizierten Ernährungsweise und einem Workout was auch für Anfänger einhaltbar ist, wird bei dieser Diät ein großer Wert auf Motivation gelegt. Für Begeisterung sorgt in den Videos übrigens nicht nur der fantastische Body von Daniel Aminati, sondern auch seine Begleiterin Sahra, die besonders für Frauen und Untrainierte eine unterstützende Wirkung hat. Es ist klar, dass man als Anfänger absolut keine Chancen gegen einen jahrelang durchtrainierten Body hat, wie das bei Aminati der Fall ist, aber der attraktive Körper von seiner Partnerin ist durchaus ein guter Anlass, um sich besser identifizieren zu können.
Die Ernährungsberaterin Sarah kann Dir deshalb auch einfache Alternativen zu den Übungen von Daniel Aminati zeigen, da sie mit Daniel und dann auch mit Dir trainieren wird, um Dich in jeder Beziehung fit zu halten.

Motiviert wirst Du übrigens auch per E-Mail, so dass Du im Prinzip keine faulen Ausreden hast, um Dich vor dem Workout zu drücken. Bei diesem Online-Programm gibt es kein verschieben auf den nächsten Tag, wenn Du damit Erfolg haben möchtest. Du musst also am Ball bleiben und die Mach dich krass Diät ist Dir dabei mehr als behilflich.

Für wen ist diese Online-Diät NICHT geeignet?

Die Mach dich krass Diät ist im Prinzip für jeden geeignet, der einen guten Gesundheitszustand aufweisen kann. Schwangere und Stillende sollten allerdings unbedingt mit ihrem Arzt Rücksprache halten, wegen dem anstrengenden Workout. Ansonsten ist bei gesundheitlichen Problemen immer eine Beratung mit dem Hausarzt erforderlich.

Das Mach dich krass Programm ist ansonsten für Frauen und Männer ab 16 Jahren geeignet, es spielt dabei keine Rolle, ob es sich um sportliche Anfänger handelt oder nicht. Frauen brauchen übrigens keine Angst haben, einen muskulösen Körper durch das Workout zu erhalten, denn Sarah ist hierzu der beste Beweis. Durch das Fitnessprogramm wird der Körper definiert, also nicht nur Muskeln aufgebaut.

Mach Dich Krass Erfahrungen

Die Vor- und Nachteile des Diätprogramms

Im Vergleich zu anderen Diäten gibt es bei der Mach dich krass Diät eigentlich keine Nachteile. Die Erfolge oder Vorteile liegen auf der Hand, für einen verhältnismäßig geringen Preis erhältst Du die besten Ernährungstipps um abzunehmen, ein effizientes Workout was auch für Anfänger geeignet ist, sowie auch die notwendige Motivation um diese Online-Diät auch wirklich durchzuhalten.

Was das Preis-Leistungsverhältnis angeht, so ist dieses aufgrund der enthaltenen Rezepte, der Anzahl der Videos, sowie auch durch die 16-Wochen Abrufzeit mehr als fair. Du kannst also die bezahlte Diät auch nach Ablauf der 8 Wochen noch aufrufen und jederzeit Einsicht in die bezahlten Fakten haben, so dass Dir dadurch auch keine Nachteile entstehen, wenn Du beispielsweise in den Urlaub fährst, oder andere wichtige Gründe hast, um die Diät in dem vorgeschriebenen Zeitraum nicht ausführen zu können.

Umgehört. Wie sind die Erfahrungen & Erfolge mit der Diät?

Was die Erfahrungswerte der Mach dich krass Diät angeht, so werden diese als durchaus positiv beurteilt. Durch die mehr als sympathische Art von Daniel Aminati und seiner Partnerin Sarah, bekommt man einfach viel mehr Lust auf „noch mehr“ und lernt dabei, Herausforderungen zu lieben. Anhänger dieser Diät fühlten sich nach Beendigung dieses erfolgreichen Programmes zum Abnehmen mehr als fit und gesund. Die meisten Teilnehmer konnten durch diese Online-Diät durchaus ihr Wunschgewicht erzielen und machen auch freiwillig mit dieser Ernährungsform und den gelernten Trainingseinheiten weiter.
Aufgrund der gelernten Rezepte und den unzähligen Tipps über das Essen und die entsprechende Zubereitung, fällt es wirklich leicht die Mach dich krass Diät einzuhalten, auch in das Berufsleben lässt sich dieses Programm im Verhältnis zu anderen Ernährungsformen relativ leicht einbauen.

Du kannst übrigens auch mit Pizzas, Burger und auch mit Brownies mehr als krass werden, wenn Du Dich an die Rezepte von Daniel Aminati hältst, was wiederum ein weiterer Vorteil von der Mach dich krass Diät ist. Eier, Nüsse und natürlich auch Soja sind eine gute Alternative um auf Deine Lieblingsgerichte auch bei einer Slow Carb Diät nicht verzichten zu müssen. Wer nicht unbedingt abnehmen will, kann seine eigenen Bedürfnisse anpassen und sich rein an das Fitnessprogramm halten. Eine gute Betreuung und Motivation findest Du übrigens auch über die sozialen Netzwerke.

Das Fazit!

Mach Dich Krass Test BewertungDie Mach dich krass Diät zählt also insgesamt gesehen mit zu den besten Online-Diäten was das Preis-Leistungsverhältnis angeht. Nachteile gibt es so gut wie überhaupt nicht. Ein Pluspunkt ist, dass dieses Programm von Daniel Aminati auch vegan und vegetarisch möglich und auch für Anfänger und Sportmuffel geeignet ist. Die Betreuung erfolgt nicht nur per Videos, sondern auch die regelmäßigen E-Mails und Kommentare in sozialen Netzwerken tragen deutlich zu einer besseren Motivation bei.

Das vielversprechende Programm der Mach dich krass Diät hält was es verspricht, eine lang anhaltende Ernährungsumstellung ohne großen Aufwand, ohne zusätzliche teure Nahrungsergänzungsmittel und sie ist auch im Verhältnis zu anderen Fitness- und Ernährungsprogrammen relativ leicht einzuhalten. Durch den sogenannten Cheat-Day werden Heißhunger-Attacken vermieden, da Du an diesem Tag essen kannst, was Du willst ohne dabei auf die Kalorienzufuhr zu achten.
Die persönliche Ansprache, sowie natürlich auch die begleitenden Videos und Unterstützungen der Mach dich krass Community tragen ein weiteres zu diesem Programm bei. Einen besonderen Pluspunkt verdient dieses Komplettpaket natürlich auch durch die 16 Wochen zum Abrufen, so dass Du dieses effiziente Ernährungs- und Fitnessprogramm sogar kostenlos im Nachhinein noch einmal wiederholen kannst.

Die Rezepte wurden übrigens nicht nur von Daniel Aminati alleine entwickelt, sondern von den besten Ernährungsexperten, so dass Du diesbezüglich auch keine Zweifel haben musst, ob diese Diät gesund ist oder nicht. Du kannst mit dem Mach dich krass Programm auf jeden Fall ohne zu Hungern leicht und vor allem effizient abnehmen, wenn Du Dich an das vorgeschriebene Programm hältst.

Bewertung der Diät

Abwechslungsreich
Büro- / Arbeitstauglich
Eiweißreich
Kurzzeit Diät
Langfristige Diät
Leicht Anwendbar
Nachhaltiger Gewichtsverlust
Nährstoffreich / Ausgewogen
Sättigend
Sehr schneller Gewichtsverlust (Crashdiät!)
Vegetarisch möglich

Gesamtbewertung von DiätCheck.net:
Bewertung:

Bewertungergebnis der Benutzer:
Mach dich krass Bewertung: ★★★★☆ 4.3
(Basierend auf 3 Erfahrungsberichten.)
5 1


Zum ‚Mach dich krass‘-Programm


Mach dich krass Erfahrungen & Erfolge von Anwendern

Anstrengend aber lohnenswert

★★★★☆
4 5 1
Meine Erfahrungen mit dem "Mach dich krass"- Programm von Daniel Aminati sind grundsätzlich positiv.
Ums driekt vorweg zu nehmen: Ich habe in 8 Wochen genau 6 Kilo abgenommen und ein bisschen Kraft dazugewonnen. Das finde ich nicht schlecht, allerdings hätte ich mir noch ein bisschen mehr erhofft.
Aber gut, ich mache jetzt einfach noch weiter um mein Ziel von 10 Kilo zu erreichen. Zum Programm: Der Aufbau ist gut und verständlich, die Rezepte sind meist lecker und recht schnell zu machen. Die Trainingseinheiten haben mich ziemlich gefordert. So, dass ich hin und wieder nicht mitgekommen bin.

Jemand, der evtl. hin und wieder Sport gemacht hat, sollte das aber besser schaffen als ich. Der Preis ist angemessen.

Krasse Erfahrungen

★★★★★
5 5 1
Was soll ich sagen? Das Programm von Daniel Aminati ist wirklich fordernd. Hin und wieder kommt ein Hungergefühl auf, was nicht so schön ist. Jedoch passen die Rationen in 75% der Fälle. Zumindest war das bei mir der Fall. Wer absoluter Nichtsportler ist wird sich mit "Mach dich krass" denke ich schwer tun. Ich gehe schon seit Jahren 1-2 die Woche laufen und habe daher eine leichte Kondition aufgebaut. Dennoch waren gerade die Kraftübungen zu Hause echt anstrengend. Das Tempo, was in den Videos vorgelegt wird ist ziemlich hoch. DENNOCH! Ich fühle mich besser den je. Habe definitiv etwas Muskeln aufgebaut und wenn man genau hinschaut, könnte man ein Sixpack erahnen. ;-) Aber bis dahin ist noch ein klein wenig Training notwendig. Ich habe auch etwas ein paar Kilo abgenommen!

Gutes Training, nervige Sprüche

★★★★☆
4 5 1
Das Training ist wirklich klasse. Fordert einen stark, aber bringt einen nicht um.
Die Ernährung ist knapp bemessen, aber das war zu erwarten. Nervig sind die Sprüche von Daniel. Respekt vor seinem Training und was er erreicht hat, aber sein Reden.....

Dein Name
Email
Titel deines Berichtes
Rating
Erfahrungsbericht

Bilder von 7NXT Health GmbH




Mehr solcher Beiträge?


Trage dich ein und wir informieren dich über neue Inhalte per Mail!
Deine Daten sind bei uns sicher.

Das könnte dir auch gefallen...

10 Antworten

  1. Joost sagt:

    Danke für den klasse Bericht und die detaillierte Darstellung des Programms. Ich glaube, dass der Bericht das Programm fair und objektiv bewertet, wenn auch die ein oder andere Stelle etwas sehr geschönt klingt 😉
    Ich kann das Programm jedoch nicht beurteilen, da ich es selbst nicht gemacht habe. Ich bin Sportstudent im 3 Semester und möchte betonen, dass Fitness generell kein 10 Wochen Programm ist. Fitness und die damit verbundene Kondition und das Wohlbefinden ist etwas, was man regelmäßig trainieren muss. Klar kann man in den Wochen ein paar wenige Kilos an Gewicht verlieren. Die Kondition, die Muskel und das Wohlbefinden werden jedoch nach der Zeit wieder schwinden – und das Gewicht evtl. wieder kommen.

    So ein Programm ist vielleicht ein guter Einstieg. Danach muss man allerdings selbst weiter machen!
    Joost

  2. Simon sagt:

    Danke für den umfassenden Erfahrungsbericht zu Mach dich krass. Ich habe vor dem Start jedoch noch eine Frage: Ist es grundsätzlich möglich den Zugang zum Programm jetzt schon zu erwerben, aber zu einem späteren Zeitpunkt damit anzufangen ???

    • DiätCheck DiätCheck sagt:

      Hallo Simon,
      diese und viele andere Fragen werden in den FAQs auf der Seite von „Mach dich krass“ beantwortet. Diese sollte man sich vor dem Start generell mal ansehen. Um direkt auf deine Frage einzugehen: Ja, du kannst später anfangen. Beim 8 Wochen Programm, hast du 16 Wochen lang Zugriff auf alle Informationen.
      Viel Erfolg!
      DiätCheck

  3. Der Manu sagt:

    Gibt es eigentlich statistische Werte über die abgenommenen Kilos der Teilnehmer? Ein Freund hatte mir erzählt, dass man dort seine Erfolge eintragen kann. Heißt ja, dass man die „Erfolge“ in Form abgenommener Kilos eigentlich über alle Nutzer hinweg auswerten könnte. Insofern die Betreiber von „Mach dich krass“ tatsächlich so gut sind, wie sie selbst behaupten, wäre das eine starke Werbung.

    • DiätCheck DiätCheck sagt:

      Hallo Manu,
      richtige Statistiken sind uns nicht bekannt. Auf der Webseite steht (stand heute) „die meisten Nutzer nehmen 5,8 – 26,6 kg in nur acht Wochen ab“ – Ziemlich weite Spanne und „die meisten“ ist nicht genauer definiert, daher nicht wirklich Aussagekräftig.
      Aber du hast recht, umfangreiche Erfolgszahlen zu m Programm wären sehr interessant. :-)
      DiätCheck

  4. FitBraunbär sagt:

    Ein Freund hat mir erzählt, dass einige Krankenkassen die Kosten für Mach dich Krass komplett übernehmen. Könnt ihr das bestätigen? Falls das wirklich so ist, würde mich interessieren, was man tun muss damit die Krankenkasse das übernimmt. Danke!

    • DiätCheck DiätCheck sagt:

      Hallo FitBraunbär,
      das stimmt so nicht ganz. Um genau zu sein, übernimmt bisher nur die BIG Krankenkasse die Kosten für das Mach dich Krass Programm. Zumindest hat sich diese Krankenkasse dazu bekannt. Ob auch andere Krankenkassen sich bei entsprechender Begründung zu einer Kostenübernahme bewegen lassen, können wir nicht sagen.

  1. 1. September 2016

    […] bei Mach dich Krass der Sport im Vordergrund steht, so spielt bei Mach dich leicht die Meditation eine wichtige Rolle […]

  2. 2. November 2016

    […] Grund, weshalb Online-Fitness-Programme wie „Bodychange von Detlef D Soost“ oder „Mach dich krass“ von Daniel Aminati auf einen umfassenden Sportteil beinhalten. Körperliche Aktivitäten […]

  3. 5. April 2017

    […] Prinzip besteht das kostenpflichtige Mach Dich Krass Online-Programm aus drei Teilen. Es geht dabei nicht nur rein um den Mach Dich Krass […]

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *